Kirche St. Johann, Bremen

Eucharistische Anbetung

Musik – Schweigen – Wort Gottes – Gebetsimpulse

Donnerstags – im Anschluss an die 18:00-Uhr-Messe –
bis ca. 19:30 Uhr – in der Kirche St. Johann.

Herzliche Einladung!
Suchen Sie sich einfach Ihren Platz in der Kirche.
Tauchen Sie gerne mit ein und bleiben Sie, so lange Sie möchten.

Was geschieht hier?

  • Wir feiern die Nähe Gottes – aus der Eucharistie heraus – mitten unter uns!
  • Wir spüren seiner Zusage nach: »Ich bin da!«
  • Wir nehmen uns Zeit, zur Ruhe zu kommen
  • Wir dürfen alles Laute, Hektische, Stressige einen Moment »ablegen«
  • Wir beten … hören, schweigen, schauen, bitten, danken, singen, preisen
  • Wir erfahren Stärkung
  • Einfach Da-Sein – in der Gegenwart Gottes

Wie stelle ich mir das konkret vor?

  • Gemeinsames Lied
  • Gebetsimpuls zum Evangelium des Tages
  • Danach folgen ca. 10 Minuten Stille, Schweigen
  • Wir hören das Wort Gottes und lassen es in Stille nachklingen
  • Instrumentalmusik – dazu kurze Impulse zum Evangelium – dazwischen Schweigen
  • Weihrauch und Anbetungsmusik
  • Segensgebet
  • Gestärkt, gesendet in den Alltag hinausgehen…

Kontakt

Simone Hagn
Gemeindereferentin
Tel. 0421/2226701
s.hagn@st-johann-bremen.de