Kolumbariumskirche St. Elisabeth, Bremen

Umbau der Kirche St. Elisabeth

Von Ostern 2019 bis Ostern 2020 wurde unsere Gemeindekirche St. Elisabeth neugestaltet. In den Raum wurde ein Kolumbarium integriert. Damit soll dem Wunsch vieler Menschen nach alternativen Bestattungsformen jenseits der klassischen Erdbestattung Rechnung getragen werden.

Grundkonzeption und liturgische Ordnung von St. Elisabeth blieben dabei in der bisherigen Form erhalten, wurden aber im hinteren Teil der Kirche um drei halboffene Bereiche ergänzt, in denen insgesamt 1213 Urnen ihre dauernde Ruhestätte finden und die einen angemessenen, würdigen Rahmen für die persönliche Trauer und das Totengedenken bieten. Diese drei Bereiche erhielten jeweils den Namen eines bedeutenden Ortes aus dem Leben Jesu Christi (Bethlehem, Kafarnaum und Emmaus). Die Urnenfächer selbst sind aus Messingblech gefertigt und werden in Wände aus Stampflehm eingearbeitet. Eine Urnenbeisetzung in St. Elisabeth bewegt sich damit im Spannungsfeld zwischen Feuer- und Erdbestattung.

Die Kolumbariumskirche St. Elisabeth ist fertig!

Nur der Eröffnungsgottesdienst konnte nicht mehr gefeiert werden, Corona kam dazwischen. So wird sich die Gemeinde erst wieder versammeln und dort feiern können, sobald die Zeit des Distanzhaltens vorüber ist.
Aber die Baustelle ist beendet, alles ist bereit. Beisetzungen können, im kleinsten Kreis, erfolgen.
Auch aufgrund von Corona öffnen wir den Kirchraum momentan nicht zu den vorgesehenen Öffnungszeiten.

Fernsehberichte zur Kolumbariumskirche St. Elisabeth

→ buten un binnen, 25.07.2019
→ Sat1-regional, 25.07.2019
→ Sat1-regional, 30.05.2018

Wie kann man die Umge­staltung der St.-Elisabeth-Kirche unterstützen?

Durch eine finanzielle Spende auf unser Gemeindekonto. Jede Spende ist willkommen! Eine Spenden­bescheinigung kann von unserem Pfarrbüro ausgestellt werden.
Spendenkonto:
Darlehnskasse Münster
IBAN: DE60 4006 0265 1216 0204 05

Der Umbau wird gefördert vom Bonifatiuswerk.

Logo Bonifatiuswerk

Kontakt

Pfarrbüro
Hohe Straße 2
28195 Bremen
Telefon 0421/3694-115
pfarrbuero@st-johann-bremen.de